Gratis bloggen bei
myblog.de

Designer Design
Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link
Erste Hilfe

Hej ihr Lieben!

 

Bevor ich meinen Führerschein gemacht habe, hab ich einen Erste-Hilfe-Kurs gemacht. Sowas vergisst man ja recht schnell wieder und deswegen (&weil mein Ausbildungsbetrieb es erwartet) habe ich letztes Wochenende noch einen Ersthelferkurs gemacht. Der dauert statt dem Normalen 16 Stunden und man lernt echt alles.

Und denkt dann, amn braucht es eh nie. Jedenfalls dachte ich das. Falsch gedacht.

Heute bei der Arbeit lag plötzlich ein alter Mann im Gebüsch, etwas abseits der Straße. Er war mit seinem Fahrrad gestürzt und lag schon einige Zeit dort, als ich ihn fand. 

Er war zum Glück ansprechbar! Wenn er bewusstlos gewesen wäre, hätte ich wohl totale Panik bekommen, obwohl ich das alles gerade erst gelernt habe. Also habe ich ihm aufgeholfen und gefragt, ob ich einen Arzt rufen soll. Er war total dagegen, bat mich aber, ihn etwas zu stützen (er hatte ganz wackelige Beine) und sein Fahrrad noch zu ihm zu bringen. Ich war zwar in Eile, aber sowas geht dann natürlich vor. Also sind wir zu seinem Zuhause (er wohnte in einem Mehrfamilien-Hochhaus). Dort brachte ich dann sein Fahrrad in den Keller und er bedankte sich ganz herzlich. Ich wollte gerade gehen, da hörte ich ein RUMMS und ich sah, dass er die Treppe wieder runter gefallen ist. Ich hatte so ein schlechtes Geiwssen, hätte ich bloß doch gleich den Arzt gerufen und nicht auf ihn gehört! 

Ich habe dann den Mann in die stabile Seitenlage gelegt und eine Mitbewohnerin gebeten, den Notarzt zu rufen. Er wollte das zwar immer noch nicht, aber diesmal wollte ich nicht noch ein Risiko eingehen, mal davona bgesehen, dass er nicht mal mehr aufstehen konnte.

Ich hoffe, ihm geht es bald besser! Ein Glück wohnt er auf meiner Tour, dann kann ich mal nachfragen!

Alsoooo: Frischt eure Kurse immer mal wieder auf! Es passiert zwar selten, aber es kann blöderweise immer zu so einem Zufall kommen und da ist es ein gutes Gefühl, wenn man auch was machenkann und nicht nur hilflos daneben steht, weil man Angst hat, irgendwas falsch zu machen! 

 

 

Mau

22.7.09 22:46
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen